Cookie policy

  • Versandkostenfreie Lieferung ab 35 Euro
  • Bis 12 Uhr bestellt, am gleichen Tag versandt
  • 30 Tage Rückgabe
  • 2 Jahre Garantie
  • Kundenservice 06855 - 9976824

Meine Pop-Up Trinkflasche leckt, was muss ich tun?

Wenn die Pop-up Trinkflasche leckt, ist in den meisten Fällen das Mundstück nicht richtig montiert. Die folgenden acht Schritte erläutern das korrekte Zusammensetzen:

  1. Bevor Sie den Deckel demontieren müssen Sie das Mundstück öffnen.
  2. Drehen Sie die graue Halterung mit Zackenrand aus dem Deckel, indem Sie sie entgegen des Uhrzeigersinns (linksrum) drehen.
  3. Drücken Sie den Entriegelungsknopf des Mundstücks und holen Sie gleichzeitig das Mundstück mit Feder und dem Abdichtungsring aus dem Deckel.  
  4. Die Einzelteile können jetzt gereinigt werden. Obwohl die Einzelteile in den Geschirrspüler können, empfehlen wir, sie mit der Hand zu spülen.
  5. Bevor Sie den Deckel wieder zusammenfügen, sollten Sie sicherstellen, dass der Abdichtungsring gut auf dem Mundstück sitzt. Kontrollieren Sie, ob das Loch des Rings an der Innenseite des Mundstücks rund ist. Ist das nicht der Fall, dann muss das Gummi erneut um das Mundstück gelegt werden.
  6. Drücken Sie den Entriegelungsknopf und platzieren Sie das Mundstück mit Abdichtungsring und Feder wieder im Deckel.
  7. Drehen Sie den grauen Halterungsknopf gut im Uhrzeigersinn im Deckel fest (rechtsrum).
  8. Schließen Sie das Mundstück.

Sehen Sie sich für weitere Informationen den Anleitungsfilm für die Pop-Up Trinkflasche auf YouTube an.

Ersatzteile für die Pop-Up Trinkflasche sind im Ersatzteileshop erhältlich.